Öko-Ferienhaus am alten Gutspark in Krummin


Links und Wissenswertes

       

Angeln der Extraklasse www.Angeln-Exklusiv.de
Naturhafen in Krummin www.naturhafen.de
Bernsteintherme in Zinnowitz www.bernsteintherme.de
Schmetterlingsfarm in Trassenheide www.schmetterlingsfarm.de
Stadt Wolgast (mit Film v. Krummin) www.stadt-wolgast.de

http://www.baltictv.de/Neeberg_Usedom_Nord_Ostsee_Video_Baltic_TV.phtml

 

Wo kann man hinfahren ?

 

Wolgast (5km)  mit dem „Blauen Wunder“, einer Riesen-Klappbrücke über dem Peenestrom,

die sich 5 mal täglich für die Schiffe öffnet. Straße und Bahnschienen sind einfach hochgeklappt , der Straßenverkehr ruht und es macht Spaß den vorbeiziehenden Schiffen  zuzuwinken…..

Hier kann man einkaufen, an der Hafenpromenade bummeln und zuschauen, wenn die langen Flusskreuz-Schiffe anlegen. Man steigt auf den Turm der Petrikirche, hat einen grandiosen  Rundumblick übers Wasser und die Fachwerkhäuser der sehenswerten Altstadt.

 

Trassenheide (6km) Strand mit sehr schönen Kinderspielplätzen und einer Schmetterlingsfarm in großer Halle.

 

 

Ostseebad Zinnowitz (5km), lange schon berühmt als Seebad mit prächtiger Bäderarchitektur…hier ist immer was los…

Theater Blechbüchse und Freilichtbühnen-Theater.

Die „Bernsteintherme“ lädt zum sportlichen Schwimmen ein oder zum Schwimmen in 32 Grad warmem Sole-Wasser – auch draußen,

außerdem werden Sauna und diverse „Wohlfühl-Massagen“ angeboten.

 

Karlshagen  ab Hafen div. Ausflugsmöglichkeiten und Slip-Anlage für Segler

 

Koserowman wandert über den bewaldeten  Streckelsberg mit herrlichem Blick auf die Ostsee und am Strand zurück,

um bei den Salzhütten zu rasten und hier gibt es wunderbar frischen Fisch zu genießen.

 

Lütow-Gnitz ist für mich einer der schönsten Punkte auf der Insel, wo man wandern und rasten kann  mit Blick aufs Achterwasser.

 

Bansin, Heringsdorf, Ahlbeck (ca.25 km)…die 3 Kaiserbäder

Hansestadt Greifswald (28 km) sehenswert, mit alter Universität

Hansestadt Stralsund (70km) sehenswert, Meereskundemuseum